Theater

Im Rahmen seiner juristischen Tätigkeiten für den Landesverband Nord des Deutschen Bühnenvereins, dem Interessen- und Arbeitgeberverband der Theater und Orchester, gehören urheberrechtliche, tarifrechtliche und vertragsrechtliche  Fragestellungen zum rechtlichen Alltag von Alexander Unverzagt. Gleiches gilt für Stellungnahmen und Gutachten zum Thema „Bühnenbild“ bzw. „Inszenierungen und Urheberrecht“, also auch Fragen zum „Bearbeitungs-Urheberrecht“ bzw. zur „Bearbeitung von Theaterstücken“.

 

Die Ansprechpartner unserer Kanzlei:

 

Als Initiator und Herausgeber der Reihe „Kultur, Medien und Recht“ war Alexander Unverzagt auch Ratgeber des Werkes „Theater und Recht“.

Heute berät die Kanzlei u.a. einige Theater, Musikverlage, Musical-Veranstalter, Künstlermanagements, tarifgebundene und freie Künstler, Künstlergruppen und andere Veranstalter aus dem Bereich der freien Theaterszene.

Die Ansprechpartner unserer Kanzlei: