Alexander Unverzagt
Rechtsanwalt und Gründungspartner

E-Mail unverzagt@unverzagtvonhave.com
vCard download

Telefon +49.40.414000-0           Fax +49.40.414000-40

 

Urheber- und Verlagsrecht

  • Ständige Beratung im nationalen sowie internationalen Bereich des Urheberrechtes, und zwar von Kreativen  und Auswertern u.a. bei der Vertragsgestaltung und -Abwicklung
  • Unterstützung von Verlagen von der Produktion bis zur Auswertung sowie im Bereich Merger & Acquisitions bzw. Rechtsnachfolge unter anderem im Bereich der Vertragsgestaltung und -Abwicklung
  • Betreuung von Kreativen wie (Bestseller-)Autoren, Illustratoren, Fotografen, Agenten, Übersetzern und Herstellern etc. unter anderem bei  der Vertragsgestaltung und -Abwicklung
  • Im Rahmen des Musikrechts werden  Bühnenverleger, Komponisten, Arrangeure, Interpreten, Musical-Produzenten, Veranstalter  und Festivalveranstalter u.a. im Hinblick auf Verwertungsgesellschaften wie GEMA und GVL beraten

 

Presse- und Persönlichkeitsrecht

  • Begleitung von Medienunternehmen und durch die Medien belastete Personen und Unternehmen von der außergerichtlichen Beratung, insbesondere bzgl. der Abstimmung des Inhaltes von Veröffentlichungen, über die Mediation bis zur Vertretung bei gerichtlichen Verfahren aller Art

 

PR-Recht

  • Beratung und rechtliche Vertretung von PR- und Presseagenturen, Pressestellen  und Medienunternehmen bzgl.  vertraglicher Angelegenheiten und jeglicher Öffentlichkeitsarbeit
  • Umfassende Gestaltung der so genannten Litigation PR unter anderem durch Einbindung entprechender Kompetenzteams aus dem Bereich PR-Berater, Journalisten, Psychologen und Onlinespezialisten
  • Krisen-PR unter Einbindung eines 7-köpfigen Kompetenzteams von Praktikern aus ergänzenden Berufsfeldern

 

Mehr erfahren
Lebenslauf

  • 1979 Erstes Juristisches Staatsexamen an der  Universität Freiburg (nach Studien in Marburg, Regensburg und den USA)
  • 1982 Zweites Juristisches Staatsexamen, Hanseatisches Oberlandesgericht
  • seit 1982 ständiger Rechtsanwalt
  • 1982 -1983 Rechtsanwalt Syndikus beim Landesverband des Deutschen Bühnenvereins
  • seit 1984 Gründer und Mitinhaber des Buchverlages Kammerer & Unverzagt, Hamburg/Berlin
  • 1986 -1996 Gründungsmitglied und Vorstandsvorsitzender der Verbraucherorganisation „Bund der Versicherten e.V.“ (Gründung: 1982)
  • 1990 Gründer der Kanzlei, die seit 2003 unter UNVERZAGT VON HAVE firmiert
  • 1996 - 2001 Gesellschafter und Geschäftsführer der Medienhandbuchpublikationsgesellschaft mbH, Hamburg
  • 1997 - 2006 Mitinhaber des Musikverlages Intrepid, Hamburg
  • 1997 - 2006 Gesellschafter der Rechteklärungsgesellschaft CSA-Copyright Service Agency, Hamburg
  • 2014 Initiator und Partner der interdisziplinären krisenEXperten GmbH

 

Publikationen

  • "Handbuch PR-Recht", 1. Auflage 2010, Herausgeber: depak Presseakademie, Verlag: Helios Media GmbH
  • "Wörterbuch der Musikwirtschaft. 1000 Fachbegriffe aus Musik, Wirtschaft und Recht", 1. Auflage 2006, Musikmarkt GmbH & Co. KG
  • seit 1998- bis 2006 Konzeptionist, (Mit)-Herausgeber und Autor der Sammlung „Kultur und Recht“  Raabe Verlag, Stuttgart
  • 1990- 1995 (Mit)-Herausgeber und Autor der Loseblattsammlung „Handbuch Kultur-Management”, Raabe Verlag, Stuttgart
  • Herausgeber der Reihe „Kultur, Medien und Recht”, Verlag Kammerer & Unverzagt -. Hamburg/Berlin
  • von 2004-2008 Kolumnist des PR-Reports
  • ferner ca. 250 Veröffentlichungen zum Thema Kultur, Medien und Recht, langjähriger Kolumnist bei „Fototechnik International”, „Computerzeitschrift” und anderen Medien
  • 2010 und 2011 Autor verschiedener Beiträge in der Zeitschrift „textintern“

 

Veranstaltungen / Vorträge (auszugsweise)

  • 1996 - 2013 Lehrbeauftragter an der Rechtwissenschaftlichen Fakultät der Universität Hamburg für den Bereich Urheber- und Verlagsrecht
  • ca. 300 Vorträge im Rahmen von Lehraufträgen und Dozententätigkeiten vor verschiedenen nationalen und internationalen Gremien Urheber- und Verlagsrecht
  • "Rechtliche Fallstricke in der PR und Online-Kommunikation" (depak Presseakademie GmbH, Berlin)
  • "Recht und PR – Urheber-, Persönlichkeits-, Haftungs- und Vertragsrecht; Grundseminar „Methodische Öffentlichkeitsarbeit“ Teil 2 (G2) (DIPR Deutsches Institut für Public Relations, Hamburg)
  • "Medienrecht und Schule" (Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung, Hamburg)
  • "Rechtliche Risiken im Bereich Social Media" (Verband Druck und Medien e. V.,  Hamburg)
  • "Recht einfach: Von der Rechteklärung bei der Bildbeschaffung und dem Vergütungsdschungel über die Produkthaftung zur transparenten Vertragsgestaltung, e-Books, digitalen Archiven und Social Media" (Börsenverein des deutschen Buchhandels)

 

Mitgliedschaften

  • Hamburgischer Anwaltverein e.V. (HAV)
  • Mitglied des PR Club Hamburg e.V., Hamburg
  • Mitglied des Deutsches Institut für Public Relations e.V. (DIPR), Hamburg
  • Beirat der Hinz&Kunzt gemeinnützige Verlags- und Vertriebs GmbH (Herausgeber von "Das Hamburger Straßenmagazin")
  • Beirat des Literaturbrücke Berlin e.V. (Trägerverein der Literaturwerkstatt Berlin)
  • Vorsitzender des Kuratoriums des Haus für Poesie (Literaturbrücke Berlin e. V. - Trägerverein der Literaturwerkstatt Berlin)