Dr. Ulrich Börger
Rechtsanwalt und Partner

E-Mail boerger@unverzagtvonhave.com
vCard download

Telefon +49.40.414000-0          Fax +49.40.414000-40

 

Wettbewerbsrecht

  • Beratung und gerichtliche Vertretung von Online-Händlern zu allen Fragen des Wettbewerbsrechts, insbesondere:
    • Haftung der Betreiber von Handelsplattformen.
    • Selektive Vertriebssysteme und Plattformverbote.
    • Sprachassistenten: Verbraucher- und Datenschutz; Wettbewerbsrecht.
    • Informationspflichten bei gesetzlich nicht geregelten innovativen Vertriebssystemen.
    • Beratung zu rechtlichen Fragen des Einsatzes von Influencern in der Vermarktung.
  • Beratung zu Fragen der Buchpreisbindung auch im grenzüberschreitenden Handel.
  • Online-Ticketing – Zweitmarktplattformen und Vertriebsbeschränkungen.

 

Urheberrecht

  • Vertretung der Hersteller und Händler von Produkten mit Open-Source-Software-Komponenten in Auseinandersetzungen mit einzelnen Programmierern.
  • Vertretung von Händlern und Herstellern von Speichermedien in Auseinandersetzungen mit Verwertungsgesellschaften vor deutschen Gerichten und dem EuGH wegen der Unionsrechtswidrigkeit der Abgaben auf Speichermedien.
  • Vertretung von Krankenhäusern und Verbänden in Auseinandersetzungen vor Gerichten und der Schiedsstelle beim DPMA.
  • Beratung eines Konzerthauses beim Aufbau einer Online-Streaming Plattform für Konzerte.
  • Beratung eines führenden Online-Spiele-Anbieters zu Fragen des Einsatzes von Bots.

  

Kartellrecht - Kartellschadensersatz

  • Gerichtliche Auseinandersetzungen über den Zugang zu Online-Handelsplattformen für Hersteller von Konsumgütern.
  • Kartellschadenersatz – Gerichtliche Vertretung mehrerer Mandanten in verschiedenen Verfahren über Schadenersatz als Folge des Süßwarenkartells und des Bleichmittelkartels.