Onlinerecht- und SocialMedia-Recht

Die Kanzlei UNVERZAGT VON HAVE hat sich schon frühzeitig auf die Beratung von Unternehmen aus der Onlinebranche spezialisiert. Wir vertreten Publisher, Vermarkter, Werbe- und Mediaagenturen, aber auch eine Vielzahl von Technologieanbieter der Onlinebranche.

Themen wie Cookies, Nutzerprofile und OBA sind bei uns keine Fremdworte. Wir entwickeln seit Langem gemeinsam mit unseren nationalen und internationalen Mandanten datenschutzkonforme Geschäftsmodelle. Es versteht sich von selbst, dass die Einbindung  von Socialmediaplattformen dabei immer mehr an Bedeutung gewinnt.

Das gilt auch für die Unterstützung bei der Beantragung von Zertifizierungen, wie das OBA Icon und das Selbstregulierungsabkommen der Onlineindustrie, aber auch die Erlangung von renommierten Datenschutzgütesiegeln. Denn der Datenschutz spielt in der Onlinewelt inzwischen eine kaum noch zu überschätzende Rolle. Wir sind daher auch u.a. Kooperationspartner der ePrivacy GmbH (www.eprivacy.eu).

Unsere Leistungen umfassen u.a.:

Internet:

• Beratung von E-Commerce-Unternehmen u.a. bei der Erstellung von AGBs, zum Widerrufsrecht, Impressum, Datenschutz

• Domain-Registrierungen und Verteidigungen

• Entwurf von Softwareerstellungsverträgen, Escrow-Agreements, Lizenzverträgen und Softwareüberlassungsverträgen

• mobile Apps (Entwicklungsverträge, Datenschutz, mobile payment etc.)

 

Datenschutz:

Umfassende Beratung zu allen nationalen und internationalen datenschutzrechtlichen Fragestellungen, wie z.B.

• Auftragsdatenverarbeitung

• Cloud Computing, Big Data

• Online-Datenschutz (u.a. Datenschutzerklärungen, Tracking Dienste, etc.)

• IT-Sicherheit, Outsourcing, Compliance

• Beschäftigtendatenschutz

• Unterstützung bei der Beantragung von Datenschutzgütesiegeln

 

Die Ansprechpartner unserer Kanzlei:
Dr. Frank Eickmeier
Dr. Lukas Mezger

 

Mehr Informationen finden Sie in unseren Blog:
www.onlinemarketingrecht.de

Online- und Mobile-Marketing:

Beratung von Technologieanbietern, Start-ups und Agenturen u.a. zu den folgenden Themen:

• Mobile und Online Behavioral Targeting

• Nutzerprofile, Nutzung von IP-Adressen, Cookies und DeviceIDs (IDFA, AndroidID) sowie Umsetzung des OBA Frameworks

• Real Time Bidding, Data Exchange

• Location-Based Services

• Erstellung von Kooperationsverträgen mit Publishern, Advertisern und Media Agenturen sowie von Mobile- und Online-Vermarktungsverträgen

• SEO-/SEM-Marketing, Affiliate Marketing

 

Social Media:

Beratung von Unternehmen und Agenturen u.a. zu den folgenden Themen:

• Werbung und Marketing bei Facebook, Twitter, YouTube, etc.

• Gewinnspiele und Direktmarketing

• Nutzung von Bildern, Texten, Videos

• zulässige PR und Grenze zur Schleichwerbung

• Datenschutz

• Social Media Guidelines

• Unterstützung bei Abmahnungen

 

Die Kanzlei ist Mitbegründerin des internationalen Netzwerkes spezialisierter IT-Kanzleien worldITlawyers (http://www.worlditlawyers.com) und Mitglied im BVDW, u.a. in den Fachgruppen Mobile und Social Media sowie in der Unit Targeting. Dr. Frank Eickmeier ist zudem akkreditierter Gutachter beim ULD (Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Kiel).

Die Ansprechpartner unserer Kanzlei:
Dr. Frank Eickmeier
Dr. Lukas Mezger

 

Mehr Informationen finden Sie in unseren Blog:
www.onlinemarketingrecht.de